Prof. Henryk Skarżyński von Erfolgreichen Frauen ausgezeichnet

Home / News / Prof. Henryk Skarżyński von Erfolgreichen Frauen ausgezeichnet

Prof. Henryk Skarżyński von Erfolgreichen Frauen ausgezeichnet

Prof. Henryk Skarżyński von Erfolgreichen Frauen ausgezeichnet

Am 26. November 2016 fand die 6. Ausgabe der Gala der Erfolgreichen Frauen Masowiens 2016 unter der Schirmherrschaft der stellvertretenden Marschallin des Senats der Republik Polen Maria Koc, des Marschalls der Woiwodschaft Masowien Adam Struzik und des Internationalen Frauenforums in der Kammeroper in Warschau statt. Die Hauptpreisträgerin der diesjährigen Wahlen war Magdalena Daniel aus Siedlce, Kinderchirurgin, Oberärztin der Station für Kinderchirurgie und -traumatologie in Siedlce. Seit einigen Jahren wählen die Erfolgreichen Frauen auch einen Mann, den sie für die Leidenschaft seines Lebens und Schaffens besonders bewundern. In diesem Jahr wurde Prof. Henryk Skarżyński mit diesem Spezialpreis ausgezeichnet.

In der von den Erfolgreichen Frauen vorbereiteten Laudatio lesen wir, wofür sie Prof. Henryk Skarżyński so bewundern: “Er ist ein weltberühmter Ohrchirurg und Facharzt für HNO-Heilkunde, Audiologie und Phoniatrie, der als der erste in Polen ein Cochlea-Implantat (1992), ein auditorisches Hirnstammimplantat (1998) und ein Mittelohrimplantat (2003) implantierte. 2002 entwickelte er das weltweit erste Programm der Behandlung des partiellen Hörverlustes bei Erwachsenen und implantierte ein Cochlea-Implantat bei einer Person mit partiellem Hörverlust, 2004 operierte er das weltweit erste Kind mit einem solchen Hörschaden. Er ist Autor und Mitautor von über 2.500 wissenschaftlichen Berichten im In- und Ausland. Er betreibt eine breite Bildungstätigkeit für in- und ausländische Studenten und Ärzte. Er ist Inhaber von 14 Patenten und Autor der sog. “Methode nach Skarżyński”, für die er eine neue Elektrode und ein klinisches Verfahren entwickelte und die bereits in über zehn Zentren weltweit eingeführt wurde. (…)”.

In seiner Danksagung betonte Prof. Skarżyński die besondere Rolle der mit ihm zusammenarbeitenden Frauen: – Für meinen Erfolg arbeiten über 300 Frauen, bei denen ich mich von dieser Stelle sehr bedanken möchte. Unter den 200 Tsd. von mir operierten Patienten machten Frauen auch die Mehrheit aus. Ich danke sehr für die Auszeichnung; mit Vergnügen richte ich meinen Mitarbeiterinnen alle netten Worte aus, die hier gefallen sind.

Die Ideengeberin und Veranstalterin der Wahlen der Erfolgreichen Frauen ist Ewa Domaradzka-Ziarek, die lange Jahre Journalistin des Allensteiner Rundfunks (poln. Radio Olsztyn) war. Ihre Radiointerviewreihe mit herausragenden Frauen bildete den Ansporn zur Darstellung von Frauenleistungen auf der Gala der Erfolgreichen Frauen. Mit der Zeit schlossen sich ihnen achtbare, hochgeschätzte Männer an.

Zu den in den vergangenen Jahren ausgezeichneten Männern gehörten: Schauspieler Emilian Kamiński, Gründer des Theaters Kamienica, der sich für behinderte Personen einsetzt, Dr. Ludwik Sobolewski, ehemaliger Präsident der Wertpapierbörse – für die Förderung der Beteiligung von Frauen an der Geschäftsführung börsennotierter Unternehmen, Piotr Pacewicz, Publizist der Gazeta Wyborcza, Ideengeber der Aktion “Menschenwürdige Geburt” (poln. “Rodzić po ludzku”) und Dr. Tadeusz Witwicki, Chirurg, Facharzt für rekonstruktive Chirurgie, der Brustwiederaufbau-Operationen bei Frauen nach Mastektomie durchführt. Die Auszeichnung von Frauen in Ermland und Masuren erhielten u.a. Mamed Chalidow, Krzysztof Hołowczyc, Przemysław Saleta, Ryszard Rynkowski, und in Schlesien: Prof. Jerzy Buzek und Herzchirurg Prof. Andrzej Bochenek.

vi-edycja-gali-kobiet-sukcesu-mazowsza-2016